3Das Neunte Heidelberger Symposium zur Unternehmensrestrukturierung fand am 05. April 2016 in der „Neuen Aula“ der Ruprecht-Karls Universität statt und stand unter dem Titel „Aktuelle Herausforderungen für die Restrukturierungspraxis und den Berufsstand des Insolvenzverwalters“.

 

Auch in diesem Jahr konnten wir den zahlreichen Veranstaltungsteilnehmern interessante Vorträge unter anderem zur Ratio einer Insolvenzverwalterkammer, aktuellen Entwicklungen im deutschen M+A-Markt sowie zu einem erfolgreichen Restrukturierungsfall bieten.

 

Die HgGUR möchte sich herzlich bei allen diesjährigen Gästen unseres Symposiums sowie den Referenten Herrn Allan Patterson, Herrn Dr. Eric Fellhauer, Herrn Dr. Hans Richter, Herrn Pierre-Pascal Urbon, Frau Dr. Myriam Roth (LL.M. corp. restruc.), Herrn Prof. Dr. Heinz Vallender und Herrn Dr. Michael F. Keppel bedanken. Ein besonderer Dank gilt zudem Lazard & Co. GmbH für die großzügige Förderung der Veranstaltung.

 



"Neue Aula" der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

 

Den Ablauf der Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Programm.

 

Einen ersten Eindruck sowie eine kurze Zusammenfassung des Tages vermittelt Ihnen der Bericht "Fahrplan, Führung und konstruktive Fehlerkultur" von Frau Petra Heidenfelder im INDat-Report 3/2016.